Schwarzwälderboote.de: Aleviten in VS wollen mit Nein stimmen

Die Alevitische Gemeinde und das Kulturzentrum VS (Cem Haus) distanzieren sich von Äußerungen des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan.

Villingen-Schwenningen. Sie gaben gestern eine Stellungnahme zur Situation in der Türkei und den bilateralen Spannungen zwischen der Türkei und der Bundesrepublik Deutschland ab. „Wir verfolgen aufmerksam und mit großer Sorge die Geschehnisse in unserem Umfeld“, heißt es. Alevitische Gemeinde und Kulturzentrum distanzieren sich ausdrücklich von den Äußerungen und den Nazi-Vergleichen von Erdogan und dessen Ministerpräsidenten. Die Gemeinde und deren Mitglieder definieren sich als deutsche Aleviten und bekennen sich ausdrücklich zur freiheitlichen demokratischen Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes.

Lesen Sie hier den ausführlichen Artikel.