AABF-Funktionäre im Gespräch mit NRW-Integrationsminister Joachim Stamp

(c) Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration | Foto: H. Severin

Auf Einladung des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen haben Vertreter der Alevitischen Gemeinde Deutschland e.V. (Aziz Aslandemir, Melek Yıldız und Ufuk Çakır) mit Minister Dr. Joachim Stamp, mit der Staatssekretärin Serap Güler sowie mit Mitarbeiterinnen der Fachabteilung ein sehr ergiebiges Gespräch über die künftige Zusammenarbeit geführt.

 

 

(c) Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration | Foto: H. Severin

Themen im Zusammenhang mit der Körperschaft des öffentlichen Rechts, der neu ins Leben gerufenen „Delil Bildungsakademie“ und der damit verbundenen Akademisierung des Alevitentums an nordrhein-westfälischen Hochschulen wurden umfassend erörtert. Wir danken für das offene Gespräch und freuen uns auf die gemeinsame ergebnisorientierte Arbeit.