Aktuelles

Projektdokumentation: Vom Streit der Kulturen zur Streitkultur

Projektdokumentation: Vom Streit der Kulturen zur Streitkultur

Was wollten wir mit dem Projekt erreichen? Das Projekt beschäftigte sich mit den verschiedensten Themen und Positionen der Gesellschaft, bot diesen einen sicheren Diskursraum und stellte für normativ gehaltene Werte zur Disposition. Bei der Analyse der...

Integrationsgipfel der Bundesregierung

Integrationsgipfel der Bundesregierung

Die Alevitische Gemeinde Deutschland nahm am 02.03.2020 am Integrationsgipfel beim Bundeskanzleramt teil. Dabei war der Kampf gegen Rassismus zentrales Thema des Integrationsgipfels. Ein zentrales Thema war auch das am 01.03.2020 in Kraft getretene...

Alevitischer Religionsunterricht in Baden-Württemberg

Alevitischer Religionsunterricht in Baden-Württemberg

Ausweitung des Alevitischen Religionsunterrichts in Baden-Württemberg... Diesbezüglich waren heute unsere stellv. Generalsekretärin Gülay Kurtyigit sowie unsere ARU-Koordinatorin Hazal Kaya im baden-württembergischen Schulministerium... Jetzt auch an deiner Schule!...

Gedenken des AABF-Vorstandes in Haunau

Gedenken des AABF-Vorstandes in Haunau

Gedenken des AABF-Vorstandes in Hanau mit Trauer, Wut und Entschlossenheit... Unsere Pressemitteilung vom 20.02.2020: Rechter Terror passiert nicht einfach so! – Wir sind wütend! In Hanau wurden Menschen getötet und verletzt, weil sie eine andere Hautfarbe haben, weil...

Alevitischer Religionsunterricht (ARU) -Jetzt auch an deiner Schule!

Alevitischer Religionsunterricht (ARU) -Jetzt auch an deiner Schule!

Der Alevitische Religionsunterricht (ARU) begann erstmals im Jahr 2002 in Berlin, anschließend im Schuljahr 2006/2007 als Pilotprojekt in den Städten Mannheim und Villingen-Schwenningen. Bereits in 8 Bundesländern (Bayern, Baden-Württemberg, Berlin, Hessen,...

Pressemitteilung zu den Anschlägen in Hanau

Rechter Terror passiert nicht einfach so! – Wir sind wütend! In Hanau wurden Menschen getötet und verletzt, weil sie eine andere Hautfarbe haben, weil sie anders aussehen und weil sie das Feindbild einer völkisch-nationalistischen Ideologie sind. Einer Ideologie, die...

Adresse

Stolberger Str. 317
50933 Köln

}

Öffnungszeiten

Montag-Freitag
09:00-17:00 Uhr

E-Mail

Telefon

+49(0)221/94 98 56 - 0